Startseite
  Archiv
  Pix
  sinja and i
  about me
  Testergebnisse
  Greetz
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/julesdiary

Gratis bloggen bei
myblog.de





NEW YORK CITY 2009

huhu ihr lieben... wir haben endlich mal i-net...
ab heute abend (nach eurer zeit erst morgen früh) fangen wir mit der hp richtig an.. gibt schon einiges zu erzählen.. aber wir müssen jetzt los weil wir uns mit pascal treffen
ich hoffe bei euch ist alles in ordnung
kussssssi von jule und sabine
25.6.09 14:44


Werbung


NEW YORK CITY IST , WENN...

-wir an den Frankfurter Flughafen kommen und unser Flug (und somit auch die nächsten 3 flüge??) storniert wurden..
-dann allerdings nur alles über eine andere Reservierungsnummer läuft und unser flug doch noch existiert
- unsere Eltern nun noch besorgter sind als vorher
- wir Turbulenzen haben und angeschnallt sein müssen
- aber trotzdem jeder aufs klo geht
- sabine auch mal muss aber julia es ihr während dem anschnallzeichen verbietet
- sabine julia überredet und beide von den sitzen krabbeln um sich auf den weg zu machen
- in dem momment wo sie die klinke vom klo berühren folgende durchsage kommt:
"Hallo hhier spricht nochmals der KAPITÄN.. ich erinnere sie nochmals daran angeschnallt zu bleiben. DAS GILT AUCH FÜR DIE; DIE GERADE AUFS KLO GEHEN!"
- julia seeehr freundlih in amerika begrüßt wird: von einem offizier angeschrien weil sie zu doof ist einen fingerabdruck zu machen... (JULIA LISTEN TO ME!!!!)
-die taxifahrt ins hotel das gefährlichste am ganzen tag ist
-das hotelzimmer nur aus einem bett besteht (nicht mal ein schrank) und stinkt wie sau!
- wir erstmal alles desinfizieren
- wir den nächsten starbucks aufsuchen um jules laptop zu benutzen
- der lap top keinen akku hat und der stecker nicht in den adapter passt ( extra für amerika gekauft -.-)
- jule als erstes mal die lang ersehnte amerikanische lemonade kauft
- wir bis zur 5th avenue laufen (über eine stunde) und unser hotel i-wie nicht mehr finden weil der starbucks an dem wir uns orientieren alle 20 m steht und über all gleich aussieht
26.6.09 14:09


NEW YORK CITY IST , WENN... (teil 2)

- wir um 21 uhr tief und fest schlafen und pascals vergebliche anrufe überhören
- wir um 5:50uhr hellwach sind und erstmal duschen
- die dusche eklig und komisch ist
- wir uns mit pascal um 9 uhr am plaza treffen
-sein koffer allerdings noch in frankfurt ist
- wir die entfernungen seeeehr unterschätzen
- Pascal uns zu Fuß durch die ganze stadt jagt (weil auch er sich unterschätzt: " NEEEE, nach Soho ist es nicht weit!!!"; über ne Stunde später: "Es ist jetzt echt nicht mehr so weit!!!";er noch später feststellt, dass es immer noch 30 Blocks gewesen wären)
- könig der löwen am broadway schon ausverkauft ist
- wir live bei der shwo "106 & park" auf BET dabei sind und total bevorzugt werden weil wir deutsche sind
- wir dort SEAN KINGSTON sehen
- alle außer wir und 2 andere schwarz sind
- sabine und ich zurück ins hotel kommen und einen liebesbrief an Pascal (von Mike!! --> mit dem er sich mittags im Foyer unterhalten hat) vorfinden
- Julia überglücklich ist bei Olive Garden zu mittag zu essen
- wir uns von jedem hupenden auto oder taxi (und das sind viele) angehupt fühlen xD
- es jeden morgen früher wird mit dem aufwachen (mittlerweile schon 5:35 am)
- jule von benny die erlaubnis hat auf sabines arsch zu hauen wenn sie seinen vermisst ^^
- wir ein kuschelbedrüfnis haben
- wir am 3 tag uns zum ersten mal in die u-bahn traun weil das taxifahren lansgam teuer wird
- jules bankkonto gesperrt ist und sie kein geld mehr hat
- wir am ground zero weinen müssen und uns alles total mitnimmt
- am selben abend michael jackson stirbt
- sabine sich auf ellis island mit einem kerl, der eine DDR-tasche trägt anlegt
- sie sich nicht mehr einkriegt
- jule sich nur amüsiert
- pascal jule mit anrufen bombadiert
- sie aber nicht dran geht
- wir uns den ganzen tag von widerlichen hotdogs ernähren
- der hot dog typ uns anflucht
- es in new york so schwül ist wie wir es in europa noch nie erlebt haben
- ein brezel ohne salz 2$ kostet und mit salz 3$
- sabines shampoo ins klo fällt
- wir von einem russen erklärt bekommen wie schön deutsche umlaute sind ^^
26.6.09 14:44


wie ihr weiter unten seht haben wir uns für eine 'ist, wenn.. -liste" entschieden
hier nochmal in kurzform was wir bisher schönes gemacht haben
also am ersten tag sind wir eigentlich nur einmal quer durch den central park und bis zur 5th avenue gelaufen

am zweiten tag haben wir uns mit pascal getroffen, waren am boradway, am times square und sind einfach nur den ganzen tag gelaufen bis wir blasen an den füßen hatten xD (ihr seht, wir werden rank und schlank zurückkommen).. das essen kommt nämlich bei so vielen sehenswürdigkeiten viel zu kurz und wir hauen uns nur alle paar stunden mal ein hot dog rein (die eklig schmecken)...
abends waren wir in der tv show und haben sean kingston live gesehen.. es war echt geil mal dabei zu sein.. vor allem NUR HIP HOP :D die gingen da ab wie tiere ^^ und wir dazwischen, einfach nur am abtanzen hihi
außerdem haben wir von den artists die da waren (F.L.Y.) auch das album geschenkt bekommen

am 3. tag haben wir dann brutal viel gemacht: wir sind schon morgens früh an den times square (sogar mit der u-bahn .. jaaa )und haben uns nen sightseeing bus geschnappt...
haben dann alles mögliche gesehen und sind überall ausgestiegen... soho, little italy, china town, lower east side, brroklyn bridge (sind auch drüber gelaufen), rockefeller center, ground zero, empire state building, etc
und wir waren mit der fähre an der freiheitsstatue und auf ellis island, was sehr interessant war weil wir das im englisch lk genaustens durchgenommen haben

und heute legen wir einen shopping tag ein (soeit das für mich OHNE geld möglich ist -.- dieses bescheuerte konto ist gesperrt obwohl ich die nummer nie falsch eingegeben hab)..
in soho gibts nämlich die geilsten läden (kleiner geheimtipp)

so wir machen uns dann jetzt auch mal...

machts gut ihr lieben

achja, über gästebuch einträge freuen wir uns übrigens sehr
26.6.09 15:27


problem -.-

wir mussten den adapter von den andren deutschen wieder abgeben und haben mal wieder kein laptop akku.. wollen heute nen neuen adapter kaufen...
hoffentlich finden wir einen..
kann sein dass die hp in der zeit ein bisschen zu kurz kommt.. weil die i-net cafes echt teuer sind..

also in kurzfassung: gestern waren wir den kompletten tag shoppen, wobei aber nur sabine fuendig wurde, und ich nur eine sonnenbrille habe und pascal ganz leer ausging..
heute wollen wir mit der faehre nach staten island und nen strand suchen (sollen ueber 30 grad werden) weil manhattan haben wir schon so ziemlich durch..

wie gesagt, macht bitte gaestebuch eintraege.. wir freuen uns!!




benny, wir probieren das mit dem skypen morgen nochmal.. wirst ja sehen ob wir nen adapter gefunden haben oder nich.. dann kommen wir morgen frueh mal on also bei euch dann mittags so zwischen 1 und 2 ... <3
danke fuer deine tollen mails jeden tag.. die machen mich echt gluecklich

auch an alle anderen: DICKER KUSS von uns beiden
27.6.09 15:00


danke mama für den eintrag
freut mich dass es dir besser geht.. würde mal gerne mit dir telen.. werden wir dann in nc machen ok?

so... jetzt an alle
also heute waren wir wie gesagt am strand in brooklyn.. war total schön, obwohl man sich das wenn man 'brooklyn' hört wahrscheinlich gar nich richtig vorstellen kann
war aber echt richtig geil.. tolles wetter und wir konnten für 2 dollar mit der ubahn hinfahren (ca ne stunde fahrt)
UND wir haben endlich nen adapter gekauft.. jetzt klappt das dann auch jeden tag mit dem schreiben juhuuu

sind dann nach eurer zeit am 28. um 14.30uhr uhr wieder on falls ihr chatten oder mailen wollt
kusssssi an euch alle
28.6.09 00:38


NEW YORK CITY IST , WENN... (teil 3)

- wir mittlerweile auch den halben u-bahnplan auswendig können
- wir beide von unseren lehrern träumen
- alle läden nur noch michael jackson spielen
- sabine denkt dass die gayparade am christopher COLOMBUS day ist
- jule am strand hinfliegt
- wir am 5. tag bereits bis 7 uhr schlafen
- tag 6 der rekord-tag ist:
rekord im ausschlafen bis halb acht xD
rekord im ohne-mittagessen bis halb vier (vor lauter shoppen vergessen^^)
rekord im pascal-ruft-uns-nicht-an bis halb sieben
rekord im geldausgeben
- pascal nun auch sabines nummer hat
- auch sie nun mit anrufen bombadiert wird
- das desinfektionsspray unser bester freund geworden ist
- sabine `nen lachflash hat
- jule auch
- wir uns kurz die gayparade angucken, pascal dagegen 5 stunden ^^
29.6.09 15:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung